[M1] Beschwerliche Hausaufgaben müssen auch bewältigt werden!

Verbandsliga Ost, Männer                                                                                                                                                                

09.10.2019           

SSV Stahl Rietschen vs. SV Niederau

36 (14)       :       32 (11)

 

Am vergangenen Samstag empfingen die Rietschener als 5. der Tabelle das aktuelle Schlusslicht der Liga, den SV Niederau. Diese nüchtern betrachtete Einschätzung der Ausgangslage hatte jedoch wenig mit der Realität zu tun: Beide Teams erzielten in den bisherigen 6 Partien genau 155 Tore, Niederau musste allerdings pro Spiel ungefähr 3 Gegentreffer mehr hinnehmen. Wahrscheinlich waren es aber genau diese, welche eine bessere Platzierung verhinderten, derzeit.

[M1] Rietschen unterliegt beim Spitzenreiter KJS Dresden

Verbandsliga Ost, Männer                                                                                                                                                                

02.11.2019           

KJS Dresden vs. SSV Stahl Rietschen

       27 (14)       :       22 (11)

Nach der Herbst(ferien)pause mussten sich die Rietschener Handballer beim Spitzenreiter KjS Dresden zum Punktspiel stellen. Trotz dreier Ausfälle im Vorfeld war an diesem Tag mehr möglich, als es das Ergebnis auszudrücken vermag. Am Ende musste man der individuellen Klasse der spieltragenden Kräfte der selbsternannten Elbfighters Tribut zollen.

Weiterlesen: [M1] Rietschen unterliegt beim Spitzenreiter KJS Dresden

[M1] Rietschener Höhenflug gestoppt – vermeidbare Niederlage bei SG Hartha

Verbandsliga Ost, Männer                                                                                                                                                                

29.09.2019           

SG Kurort Hartha vs. SSV Stahl Rietschen

       23 (13)       :       18 (8)

Nach einem gelungenen Saisonauftakt, bei dem alle 3 bisherigen Spiele gewonnen werden konnten, hieß es nun zum Sonntagnachmittag bei der SG Kurort Hartha zu bestehen. Die Sonntagsspiele waren historisch betrachtet noch nie einer Domäne der Stahlwölfe – am vergangenen Sonntag kam erschwerend Haftmittelverbot hinzu.

Weiterlesen: [M1] Rietschener Höhenflug gestoppt – vermeidbare Niederlage bei SG Hartha

[M1] Sturmtief „Rio“ konnte im Zaum gehalten werden

Verbandsliga Ost, Männer                                                                                                                                                                

05.10.2019           

SSV Stahl Rietschen vs. HSG Riesa/Oschatz

21 (9)       :       21 (10)

 

Die Rietschener Handballer empfingen nach über 10 Jahren wieder einmal die HSG Riesa/Oschatz zu einem Punktspiel in heimischen Gefilden. Die Gäste, in den letzten Jahren zugehörig in der Sachsenliga, gingen natürlich mit einer Favoritenstellung in dieses Spiel. Nach einer, aus Sicht der Gastgeber, durchaus ansprechenden und spannenden Partie, trennten sich beide Teams unentschieden.

[M1] Keine Aufbauhilfe für den Aufsteiger!

Verbandsliga Ost, Männer                                                                                                                                                                

21.09.2019           

SSV Stahl Rietschen vs. OHC Bernstadt

37 (17)       :       26 (14)

 

Im mit Spannung erwarteten Heimspiel am vergangenen Samstag gegen den amtierenden Ostsachsenmeister (=Aufsteiger) OHC Bernstadt gab es einen erhofften, aber nicht so deutlich erwarteten klaren Heimsieg. Mit einem am Ende überzeugenden 37:26 - Erfolg wurde der 3. Sieg im 3. Spiel errungen. Co-Trainer Gröscho, der dieses Mal in Abwesenheit von Eric Gähler die Verantwortung übernehmen konnte/durfte, war nach Schlusspfiff durchaus zufrieden, hatte jedoch an einigen Stellen durchaus die Berechtigung zu „nörgeln“.

Unterkategorien

Anfahrt

SSV Stahl Rietschen e.V.
Abt. Handball

Oberlausitzer Sporthalle Rietschen
Am Festplatz 9
02956 Rietschen