Auch in Weinböhla keine Punkte

  • Kategorie: Frauen
  • Veröffentlicht: Samstag, 22. September 2018 10:11
  • Geschrieben von Antonia Tschirch
  • Zugriffe: 709

Verbandsliga Ost, Frauen                                                                                                                                                                                          22.09.2018                                                    

HSV Weinböhla vs. SSV Stahl Rietschen

41 (16)       :        19 (10)

Letzten Samstag trafen die Ladys auf einen etablierten Verbandsligisten, der bis dato ohne Pluspunkte auf dem Konto dastand – den HSV Weinböhla. In der Nassau-Halle angekommen war man zwar froh über die dichte Wolkendecke, vergaß aber leider die Schlittschuhe, die in Anbetracht des Bodens eventuell von Vorteil gewesen wären.

Weiterlesen: Auch in Weinböhla keine Punkte

Nichts zu holen gegen Heidenau

  • Kategorie: Frauen
  • Veröffentlicht: Dienstag, 18. September 2018 19:01
  • Geschrieben von Raiko
  • Zugriffe: 720

Verbandsliga Ost, Frauen                                                                                                                                                                                          15.09.2018                                                    

SSV Stahl Rietschen vs. SSV Heidenau

20 (13)       :        39 (17)

Am vergangenen Samstag ging es für die Mädels in der Verbandsliga gegen den SSV Heidenau an den Start. Ein weiterer Absteiger aus der Sachsenliga (Platz 9 letzte Saison). Man war gewarnt, aufgrund der hohen Niederlage gegen Bischofswerda eine Woche zuvor…

Weiterlesen: Nichts zu holen gegen Heidenau

Überraschend deutlicher Auftaktsieg der Ladys in der Verbandsliga!

  • Kategorie: Frauen
  • Veröffentlicht: Sonntag, 02. September 2018 23:45
  • Geschrieben von Antonia Tschirch
  • Zugriffe: 906

 Verbandsliga Ost, Frauen                                                                                                                                                                                                  01.09.2018       

SSV Stahl Rietschen vs. HC Rödertal III 

                    29 (14)       :         22 (11)

Schaut man in die Vereinsgeschichte des SSV Stahl Rietschen, wird einem wohl Eines auffallen: Noch nie hat eine Damenmannschaft in der Verbandsliga gespielt. Am vergangenen Samstagnachmittag im Stahlwerk zu Rietschen war es dann aber so weit. Der Kader der Rietschener zählte 14 Spielerinnen, davon vier mit Erfahrung in höheren Spielklassen und zehn Debütantinnen. Auf der anderen Seite standen neun Damen des HC Rödertal III. Mit einem kurzen Blick auf die Tabelle der Verbandsligasaison 17/18 waren die Rödertalbienen (10. Platz) wohl einer der schwächeren Gegner und an diesem Tage durchaus dezimiert – man schnupperte Siegesluft!

Weiterlesen: Überraschend deutlicher Auftaktsieg der Ladys in der Verbandsliga!

Kein Blumentopf für die Frauen…

  • Kategorie: Frauen
  • Veröffentlicht: Dienstag, 11. September 2018 15:37
  • Geschrieben von Raiko
  • Zugriffe: 719

Verbandsliga Ost, Frauen                                                                                                                                                                                                  08.09.2018       

 VfB Bischofswerda vs. SSV Stahl Rietschen 

                    39 (19)       :         14 (09)

 

Neun Frauen und der mitgereiste Trainer, Robert Meier, fanden sich um 13:45 Uhr an der Oberlausitzer Sporthalle zu Rietschen ein, um die Reise nach Schibock anzutreten. Ohne Stammtorhüterin Lara Wenzel ging es also los Richtung Wesenitzsportpark. Die Aufregung drohte schon auf der Hinfahrt überzukochen, hatte man doch in der letzten Woche ein gutes Spiel gezeigt und wollte gegen diesen starken Gegner nicht untergehen. In Bischofswerda komplettierte sich die Mannschaft auf 14 Spielerinnen und war bereit, in den Spieltag zu starten.

Weiterlesen: Kein Blumentopf für die Frauen…

Abenteuer Verbandsliga!

  • Kategorie: Frauen
  • Veröffentlicht: Dienstag, 29. Mai 2018 14:31
  • Geschrieben von Raiko
  • Zugriffe: 1066



Vor zwei Monaten machten die Rietschener Handball-Damen den Sack zu und wurden vorzeitig Ostsachsenmeister.
Mit dem Erringen des Titels erhalten sie das Recht, sich eine Liga höher zu beweisen. 
Nun ist es also offiziell, die Frauenmannschaft des SSV Stahl Rietschen wird es der ersten Männermannschaft gleichtun und ihr Glück in der Verbandsliga suchen. 
Diese Entscheidung haben sich die Stahl-Ladys keinesfalls einfach gemacht, weil doch allen bewusst ist, dass der Leistungsunterschied zwischen den Ligen sehr groß ist. „Da oben weht ein anderer Wind“.
Die Herausforderung ist allen bewusst und unsere Frauen sind hoch motiviert, wären da nicht noch ein, zwei Problemchen… 

Rietschens Trainer Robert Meier wird die Damen leider aus beruflichen Gründen und aufgrund anderer Vereinsaufgaben nicht auf diesem Weg begleiten können.
Vielen Dank an dieser Stelle für den Einsatz seinerseits und den „Geist“ (wie er selbst so schön zu sagen pflegte), den er in die Mannschaft brachte. 

Somit stehen die Ladys jetzt ohne Haupttrainer da – nun der Aufruf an euch! Kennt ihr jemanden oder seid ihr selbst vielleicht sogar schon einmal Handballtrainer gewesen und sucht eine neue Aufgabe? Dann begleitet unsere Mädels in die Verbandsliga! 
Ebenso gibt es hier und da auch unter den Spielerinnen ein paar personelle Veränderungen. So werden auch eine Torfrau, Kreis- und Rückraumspielerinnen gesucht, die gern in der Verbandsliga spielen möchten. 
Also wenn du Trainer/Trainerin, Hüterin oder Spielerin bist und Lust hast, unsere Frauen bei dieser tollen Aufgabe zu unterstützen, dann melde dich hier, via Facebook-Message oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In diesem Sinne – Auf Stahl!

Anfahrt

SSV Stahl Rietschen e.V.
Abt. Handball

Oberlausitzer Sporthalle Rietschen
Am Festplatz 9
02956 Rietschen