Saisonstart bei den Stahlwölfinnen - Verstärkung gesucht

  • Kategorie: Frauen
  • Veröffentlicht: Mittwoch, 16. August 2017 17:36
  • Geschrieben von Raiko
  • Zugriffe: 278

 

Anfang Juli begannen auch unsere Damen mit der Vorbereitung der kommenden Ostsachsenliga-Saison. Nach zahlreichen Einheiten für Kraft und Kondition ging es in der vergangenen Woche erstmals wieder in die Halle!
"Ein tolles Gefühl wieder den klebrigen Ball in den Händen zu halten", da waren sich die Mädels einig.

Das Ziel für die kommende Saison ist klar: Das Team soll weiter wachsen und an die Erfolge vor der Sommerpause soll angeknüpft werden.

Leider plagt die Mannschaft noch immer der Personalmangel, Nadine Walter wird sich Ende September eine Auszeit nehmen und ihre große Reise nach Neuseeland antreten. An dieser Stelle viel Spaß und auf ein baldiges Wiedersehen im SSV-Trikot! Ebenso gibt es noch gesundheitliche Probleme von ein paar Spielerinnen, wir hoffen diese sind auch bald wieder fit und können in der Saison 2017/2018 noch mitmischen und um Punkte kämpfen.

Eine positive Veränderung gibt es allerdings doch noch, Sarah Hilke wechselte zum Beginn der Vorbereitung wieder zurück ins Stahlwerk. Mit ihrer Erfahrung aus Verbands-und Sachsenliga (USV TU Dresden) der vergangenen zwei Jahre ist sie eine tolle Bereicherung für das Team. Herzlich willkommen zurück!

 

Auch für die Ladys startet die Saison 2017/2018 mit einem Heimspiel um 14:00 Uhr im Stahlwerk. Zu Gast ist der Aufsteiger aus der Westlausitzliga SV Obergurig- wir hoffen auf die ersten 2 Punkte und freuen uns auf eure Unterstützung!

 

AUFRUF! Dringend suchen wir noch Verstärkung! Eine Torhüterin wäre super, aber auch Feldspielerinnen sind gern gesehen, egal ob mit oder ohne Erfahrung! Kommt einfach zum Training in die Oberlausitzer Sporthalle. 😊

Montag 19:00 – 20:30 Uhr

Donnerstag 19:30 – 21:00 Uhr

Pl Mannschaft Sp Tore P
1 SV Rot-Weiss Bad Muskau 0 000:000 00:00
2 SC Hoyerswerda II 0 000:000 00:00
3 TSV Niesky 0 000:000 00:00
4 SV Obergurig 0 000:000 00:00
5 SG Oberlichtenau 0 000:000 00:00
6 HSV 1923 Pulsnitz 0 000:000 00:00
7 Radeberger Sportverein II 0 000:000 00:00
8 SSV Stahl Rietschen 0 000:000 00:00
9 HV Schw.-W. Sohland a. d. Spree 0 000:000 00:00
10 Ostsächsischer SV Zittau 0 000:000 00:00

Anfahrt

SSV Stahl Rietschen e.V.
Abt. Handball

Oberlausitzer Sporthalle Rietschen
Am Festplatz 9
02956 Rietschen