Zwei Punkte geholt – mehr war es leider nicht!

27.01.18

Ostsachsenliga, B-Jugend                                                                                              

OSV Zittau vs. SSV Stahl Rietschen

17 (5) : 22 (12)  

Zufriedenheit sieht anders aus! Die Gesichter der Spieler, Trainer und anwesenden Eltern sprachen Bände. Am Ende standen für Rietschen zwar zwei Pluspunkte, aber spielerisch konnte das Team an die Leistungen der beiden letzten Heimspiele leider nicht anknüpfen.

Weiterlesen: Zwei Punkte geholt – mehr war es leider nicht!

Souveräner Auswärtssieg der Mädels

28.01.2018

Ostsachsenliga, Frauen                                                                                                

SG Oberlichtenau vs. SSV Stahl Rietschen 

20 (11) : 29 (16)

 

Am vergangenen Sonntagnachmittag, ging es für unsere Damen zur Kaffeezeit in die Pfefferkuchenstadt nach Pulsnitz, um gegen die SG Oberlichtenau anzutreten. Das Trainergespann Gröscho/Hänchen konnte dabei einmal mehr auf 13 Spielerinnen zurückgreifen. Auf Seiten der Gastgeberinnen standen 11 Spielerinnen zur Verfügung. Die SGO befand sich vor diesem Spieltag auf dem siebten Platz der Tabelle, aber dass in dieser Liga alles möglich ist, zeigten bislang viele Partien. Heute wollten aber die SSV-Ladys ihrer Favoritenrolle gerecht werden und die zwei Punkte in die Heimat holen. 

Weiterlesen: Souveräner Auswärtssieg der Mädels

[M2] Nichts zu holen in Neugersdorf

27.01.2018

Ostsachsenklasse Männer                                                                                                

TBSV Neugersdorf II vs. SSV Stahl Rietschen II

36 (18) : 24 (12)

 

Letztes Wochenende konnte der geneigte Zuschauer im Stahlwerk schon die geballte Ladung Neugersdorf erleben. Mit etwas Verzögerung kam nun auch die Stahlreserve in den wachsfreien Genuss. Nach kurzfristigen Absagen sah sich Trainer Mrusek gezwungen, mit Carsten Retz und Robert Walter zwei erfahrenere Spieler zu reaktivieren, um überhaupt Wechselalternativen auf der Bank zu haben. Gegen die Neugersdorfer und ihre massive 6:0-Deckung war jedes Mittel recht, um zu punkten. Da konnte Erfahrung in der Hinterhand nicht schaden. Weiterlesen: [M2] Nichts zu holen in Neugersdorf

Erster Vereinssieg im „Lokschuppen“

27.01.18

Verbandsliga, Männer

ESV Dresden vs. SSV Stahl Rietschen 

23 (11) : 26 (13)

Die Sporthalle am Emerich-Ambroß-Ufer in Dresden ist sicherlich jedem Handballer in Sachsen ein Begriff. Eine altehrwürdige Halle, die sicherlich ihre besten Zeiten hinter sich hat, aber dennoch ihren eigenen Charme besitzt. Auf alle Fälle weiß jede Gästemannschaft, dass hier viel stimmen muss, wenn man Punkte aus dem nicht böse gemeinten „Lokschuppen“ entführen will.

Weiterlesen: Erster Vereinssieg im „Lokschuppen“

Anfahrt

SSV Stahl Rietschen e.V.
Abt. Handball

Oberlausitzer Sporthalle Rietschen
Am Festplatz 9
02956 Rietschen